Letztes Feedback

Meta





 

Biskuit

Zutaten:

90 g Butter
6 Eier
175 g Zucker
150 g Mehl

1. Den Ofen auf 180 º C vorheizen. Den Backformboden fetten und mit Mehl einstaeuben.

2. Die Butter in einem kleinen Topf auf sanfter Hitze schmelzen lassen.

3. Eigelb und Eiweiss in 2 Ruehrschuesseln trennen. Zucker zum Eigelb geben und im heissen Wasserbad dick und cremig schlagen. Dabei sollte sich der Zucker vollstaendig aufloesen.

4. Die dicke, weissliche creme aus dem Wasserbad heben. Das Mehl durch ein Sieb auf die Eiercreme staeuben. NICHT RUEHREN!

5. Die fluessige, lauwarme Butter hinzugiessen und gut verruehren.

6. Das Eiweiss steif schlagen. Ein Drittel des Eischnees unter die Eiercreme heben.

7. Den restlichen Eischnee vorsichtig unterheben.

8. Die Biskuitmasse in die Backform fuellen und glatt streichen. Nun wird der Kuchen ca. 35 min goldbraun backen.

18.4.15 10:53

Letzte Einträge: Hallo., Vanille-Knusperpralinen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen