Letztes Feedback

Meta





 

Vanille-Knusperpralinen

Zutaten fuer 18 Stueck: 40 g Loeffelbiskuits 2 TL Bourbonvanillepulver 200 g Vollmilchschokolade 1. Loeffelbiskuits mit einem grossen Messer in nicht zu kleine Stuecke (ca. 2 mm) schneiden und mit Bourbonvanillepulver mischen. 2. Von der Vollmilchschokolade 200 g fein zerkleinern und in einer Metallschuessel im warmen Wasserbad schmelzen. Die Haelfte der Schokolade in die Mulden der Pralinenform fuellen. Auf die Tischplatte klopfen, damit sich die Oberflaechen glaetten. 3. Die restliche Schokolade erneut erwaermen. Nun die zerkleinerten grossen Loeffelbiskuitstuecke mit einer Gabel vom Brett nehmen und in der geschmolzenen Schokolade mit der Gabel gruendlich mischen. 4. Mithilfe eines Teeloeffels die Biskuitschokoladenmasse portionsweise in die Mulden der Form fuellen. Zwischendurch auf die Tischplatte klopfen, damit alle Ecken in den Mulden ausgefuellt sind. 5. Die Formen 2 Stunden oder ueber Nacht kalt stellen.

18.4.15 11:12, kommentieren

Panna Cotta mit Nutella

Zutaten fuer 4-6 Portionen: 2 Blatt Gelatine 400 ml Sahne 160 g Nutella 1. Die Gelatine in einer Schuessel mit kaltem Wasser einweichen. 2. Die Sahne in einem Topf zum Kochen bringen. Das Nutella hinzugeben und mit einem Teigspachtel verruehren, bis eine homogene Creme entsteht. 3. Den Topf vom Herd nehmen. Die Gelatine ausdruecken und unter die Nutella-Creme mischen. Gut vermengen. 4. Die Panna Cotta in Glaeser fuellen. Abkuehlen lassen und fuer mindestens 3 Stunden kalt stellen.

18.4.15 10:51, kommentieren

Bananen-Milchshake mit Nutella

Zutaten fuer 2 Glaeser:

2 Bananen
400 ml kalte Milch
3 EL Nutella
1 EL Zucker
4-5 Eiswuerfel

Die Bananen klein schneiden und mit den restlichen Zutaten solange im Mixer puerieren, bis die gewuenschte Konsistenz erreicht ist.
Den Shake in 2 Glaeser fuellen und sofort servieren.

TIPP Anstelle der Eiswuerfel kann der Shake auch mit 2 Kugeln Vanilleeis serviert werden.

18.4.15 10:52, kommentieren